Home arrow Versicherung arrow Versicherung
Versicherung
Geschrieben von Administrator   
Beitragsinhalt
Versicherung
Versicherungsarten

Das Grundprinzip der kollektiven Risikoübernahme bzw. Übernahme eines Risikos durch die Gemeinschaft zum Schutz des einzelnen im Interesse der Allgemeinheit, nennt man häufig auch Versicherung.

Die Allgemeinheit, also zahlreiche Versicherte, zahlen also regelmäßig oder pauschal einen Betrag in die "gemeinsame Kasse" ein, sodass dem Einzelnen Mitglied der Versicherung im Fall des Falles Geld zur Verfügung gestellt werden kann, um einen Schaden abzubezahlen oder zu beheben.

Voraussetzung ist natürlich eine ausreichende Menge an durch die Versicherung bereitstellbarem Geld existiert, wofür die Menge der Versicherungsteilnehmer Sorge zu tragen hat in Form der Beiträge. Anhand des Risikofaktors, den jeder Versicherte darstellt, berechnet sich dessen oft individuelle Beitragshöhe. 



 
© infotexte.de / Das Recht an den Texten liegt beim jeweiligen Autor. Die Verantwortung hat ebenso der Autor zu tragen.
Das auf dem Server von infotexte.de eingesetzte CMS ist eine eigene Weiterentwicklung von Joomla! (GNU/GPL)